Bericht AnyTone AT-D878UV - OE7BSH


Das AnyTone AT-D878UV ist der "Nachfolger" des AnyTones AT-D868UV und gleich wie dieses ein Dualbander 2m/70cm für FM und DMR.

anytone878frontr

Der größte Unterschied zwischen den beiden Modellen?

blueknopf
Der blaue Top-Knopf (wie beim Radioddity GD77), das 868er hat einen orangen ;-)

Abweichend vom 868er hat das 878er auch ein sehr edel wirkendes weiß auf schwarz-Display. In den release notes steht auch noch ein "faster processor", dazu habe ich aber noch keine Daten gefunden.

In weiten Teilen ist das 878er aber zum 868er ident, deshalb auch der Hinweis auf das Inoffizielle Handbuch zum AnyTone AT-D868UV von DH9VH & Co.

Zu den allgemeinen Daten, Fotos innen und Messungen: Das AT-D868UV ist FCC-approved und dementsprechend findet man alle diese Unterlagen bei der amerikanischen Behörde FCC: https://fccid.io/T4KD878UV/ (gibt’s übrigens auch für das 868er: https://fccid.io/T4KD868UV). Im-FCC-Report 878 ist auch Bluetooth bereits erwähnt, derzeit wird das 878er aber nur "bluetooth-vorbereitet" ausgeliefert (anscheinende EMV-Probleme).

basicinfo

Abbildung: EU-Frequenzbereich, kann aber mit Tastenkombi erweitert werden

Die Eckdaten:

Das Funkgerät wirkt ziemlich massiv - der 3100er-Akku, den ich hier habe, ragt auch weit nach hinten raus:

Die CPS braucht relativ lange zum Laden als auch zum Überspielen - wenn man die Kontakte (optional) mit überträgt, kann das schon ein paar Minuten dauern.

waiting cps

Anytone hat in der CPS Import-/Exportmöglichkeiten für so ziemlich alle Daten geschaffen, man kann also zB nur Talkgroups importieren oder Kanäle oder Scanlists usw:

csv importer exporter

Das Gerät hat einen A/B-Kanal, beide werden überwacht, aber da nur ein AMBE-Chip eingebaut ist, wird der zweite Empfänger bei RX stumm geschaltet.

Programmiert werden können insgesamt 5 Funktionstasten: Zwei auf der Seite (PF1 und PF2), die blaue Taste on-top und zwei Funktionstasten links und rechts neben dem Steuerkreuz (P1 und P2). Wobei: Das Steuerkreuz ist nur eine Wippe, praktisch zum Zonen weiter schalten.

Das Gerät ist nicht nur in weiten Bereichen front-panel-programmierbar (auch Talkgroups), sondern kann auch in einem echten VFO-Betrieb geschalten werden, in dem die Frequenz "raufgedreht" werden kann (es braucht also keinen VFO-Codeplug mehr).

Apropos Talkgroups: Diese können wie ein normaler digitaler Kontakt angelegt werden, was im ersten Moment verwirrt. Man drückt dann einfach VOR Eingabe der ID auf die #-Taste und schon speichert man als Gruppenkontakt/TG :-)

Ich bin ja vom MD380 verwöhnt, wo man mit den MD380Tools via roter Taste die Talkgroups "on-the-fly" ändern kann. Beim Anytone geht das zwar auch, aber IMHO etwas umständlicher (vgl. inoffizielles 868er-Handbuch, Seite 24, Variante3).

APRS: Da erschlägt einen fast die Fülle an Einstell-Möglichkeiten. Hinweis: Wenn im CPS kein APRS sichtbar ist, einfach mal in den "Tools" unter "Optionen" schauen:

aprs-on.JPG

Nice-to-have: Ein eingebautes FM-Radio :-) Und auch dass man bis zu 250 eigene DMR-IDs eintragen kann (naja, mehr als max. 2 hat man ja eher nicht ;-) ).


Infos am Display

Sieht man rechts oberhalb der Frequenz ein "R", ist dies eine Repeaterfrequenz mit Ablage
Im DMR-Betrieb sieht man sehr viele Infos: Last heard contact (ID und Callsign), letzte Talkgroup, auf welchem VFO dies war (A oder B)

Firmware

Mein Gerät kam mit der 1.09, inzwischen habe ich schon die 1.10 vom 30.12.18 aufgespielt. Ging schmerzlos, man muss nur danach das Gerät neu initialisieren und den Codeplug erneut einspielen (also zuvor sichern!). Die Speichergrößen des 878 sind so gewaltig, dass man hoffentlich nicht wie beim GD77 bei jeder dritten Firmware-Aktualisierung aufgrund von neuen Speicheradressierungen den Codeplug anpassen muss (wobei das mit dem Import/Export-Tool wohl auch nicht so tragisch wäre).

Ahja: Das 868 und 878 sind wohl so verwandt, dass man sogar mit einigen Würgarounds die Firmware der 878er in das 868er bekommt und dann dort auch APRS hätte:
https://github.com/geary/AnyTone-D868UV/issues/59 (nur für Spezialisten!)

Links
Inoffizielle Handbuch zum AnyTone AT-D868UV von DH9VH & Co.
https://fccid.io/T4KD878UV/
CPS und Firmware bei Wouxon
Kontakte-Generator für das 878